Julia Schmaderer

Coaching, Training, Organisationsberatung, Supervision und gestalttherapeutische Praxis 
Studium der Deutschen Philologie und Geschichte (Dr. phil.); systemische Coach und Organisationsberaterin, klinische Gestalttherapeutin (DVG); Heilpraktikerin für Psychotherapie; Trauerbegleiterin, Achtsamkeitstrainerin (MBSR-Zertifizierung)

Ich begleite seit vielen Jahren Menschen an persönlichen Wendepunkten und halte einen Raum bereit und offen, in dem Zuhören genauso bedeutungsvoll ist wie gemeinsam in achtsamer Stille zu sein. Ich unterstütze Sie dabei Wahlmöglichkeiten für Ihre Denkgewohnheiten und Verhaltensweisen zu finden und so auch in schwierigen Situationen wieder handlungsfähig zu werden.

In meine Arbeit mit Angehörigen bringe ich meine eigene Erfahrung darüber ein, wie sich Rollen in Familien wandeln, wenn ein Mensch an Demenz erkrankt. Welche Abschiede es zu nehmen gilt und was in den Begegnungen und Kontakten im Familiensystem neu entdeckt und gelebt werden kann. In achtsamer und wertschätzender Haltung gemeinsam einen Weg zu finden, anzunehmen was in diesem Moment ist, das Leben im Jetzt zu leben. Die Perspektive darauf zu richten, was zur Verfügung steht, welche Ressourcen und Lösungsmöglichkeiten vorhanden sind und wie Beziehungen (neu) gestaltet werden können.